BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Herzlich willkommen auf der Homepage der Grundschule Techentin!


Liebe Eltern!

 

In der kommenden Woche (19.4. - 23.4.21) sind die Schulen aufgrund des Inzidenzwertes in unserem Landkreis geschlossen und es wird lediglich eine Notbetreuung angeboten. Die Klassenlehrerinnen werden Sie darüber informieren, welche Arbeitsmaterialien bearbeitet werden sollen.

 

Kinder, die zur Notbetreuung kommen, müssen am Montag die Unabkömmlichkeitsbescheinigung des Arbeitgeber mitbringen.

 

Unabkömmlichkeitsbescheinigung

 

Unabkömmlichkeitsbescheinigung Selbstständige

 

Achtung: Sollten Sie diese Bescheinigung bereits am 8. April mitgebracht haben, gilt diese noch als gültig und Sie müssen keine neue Bescheinigung vorlegen.

 

Herzliche Grüße, das Lehrerteam der Grundschule Techentin


 

Liebe Eltern!

 

Anbei einige Informationen zu den geplanten Selbsttests.

 

1. Die Tests werden unter Anleitung und Beobachtung unserer Lehrerinnen im Klassenverband durchgeführt. Kinder, die nicht getestet werden, werden in dieser Zeit mit Aufgaben versorgt, befinden sich aber weiterhin im Klassenraum. Eine Trennung der "Test-Kinder" von dem Rest der Klasse für den Zeitraum der Testung ist organisatorisch und personell nicht möglich.

2. Die Kinder werden darauf vorbereitet, wie der Ablauf ist, falls es ein positives Ergebnis gibt. Solange Sie im Laufe des Schulvormittags nicht kontaktiert werden, war das Ergebnis negativ. Das Ergebnis bekommen die Kinder innerhalb von 15 Minuten.

3. Sie können Ihre Entscheidung, ob Ihr Kind getestet werden soll, jederzeit schriftlich widerrufen.

4. Die Kinder können sich auch kurzfristig gegen eine Testung entscheiden. Kein Kind wird zum Test gedrängt, nur, weil Sie eine Erlaubnis unterschrieben haben.

5. Es sind keine weiteren Personen vor Ort, die uns bei der Testung unterstützen.

6. Der Abstrich wird in der Nase gemacht. Die Kinder führen ihn nach Anleitung selbst durch. Sie müssen mit dem Teststäbchen jedoch längst nicht so weit in die Nase gehen, wie wir Erwachsene das von den Schnelltests kennen. Die Tests sind dadurch schmerzfrei.

7. Es ist nicht möglich, dass Kinder, die in der Schule nicht getestet werden sollen, ein Test mit nach Hause nehmen. Die Tests sind ausschließlich für den Gebrauch in der Schule vorgesehen.

 

Wir haben uns durch das Schulamt ausgiebig informiert und sind uns sicher, dass die Testungen in einem für die Kinder angenehmen Rahmen durchgeführt werden. Für weitergehende Fragen können Sie uns gerne kontaktieren.

 

Herzliche Grüße und ein schönes Osterfest wünscht das Lehrerteam der Grundschule Techentin

 


 

Selbsttest

Wie führe ich einen Selbsttest durch?

 

Heute war Frau Weber in unserer Schule und hat allen Kindern und Lehrerinnen erklärt, wie man schnell und unkompliziert die Selbsttests durchführen kann. Die Kinder waren sehr interessiert und hatten viele Nachfragen und auch die Lehrerinnen haben gespannt zugehört. Frau Weber hat sich sehr viel Zeit genommen und nun sind wir alle gut vorbereitet.

Ab kommenden Freitag (26.3.) können alle Kinder jeweils freitags und montags freiwillig einen Selbsttest machen.

Wir hoffen, dies ist der erste Schritt in ein wenig mehr Normalität im Schulalltag!

 


 

Schulengel-Logo-JPG

 

 

 

Tun Sie unserer Schule etwas Gutes beim Online-Shoppen mit Schulengel!

Klicken Sie auf das Symbol und melden sich an, wir freuen uns über Ihre Unterstützung!

 

 

 

 

 

 

Spielezimmer_1
Unterricht_1
Kletterger_st