Schulsozialarbeit

Kontakt zur Schulsozialarbeit während der Corona Zeit

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

 

die „Corona-Krise“ stellt für uns alle eine ganz besondere und herausfordernde Zeit dar.

Ich möchte Euch / Ihnen natürlich auch in dieser turbulenten Zeit zur Seite stehen.

Gerne könnt ihr Euch / können Sie sich per E-Mail oder Telefon bei Unterstützungs- oder Beratungsbedarf zu Themen wie Eltern-Kind-Konflikten, Langeweile zu Hause, Zukunftssorgen und anderem melden.

Gerne unterstütze ich Euch / Sie auch weiterhin bei Kontakten zu Behörden.

Bitte meldet Euch / melden Sie sich bei Bedarf, ich habe ein offenes Ohr für alle. Alles wird vertraulich behandelt und gemeinsam nach einer Lösung gesucht!

Die „Telefonische Konflikt- und Sozialberatung für Eltern und SchülerInnen“ findet durchgehend von Montag bis Freitag von 8.00 – 12.00 Uhr statt und ich rufe auch gerne zu vereinbarten Terminen zurück.

 

Meine Kontaktdaten:


Diensthandy:   0172-8227358

 

Ich freue mich über jeden Kontakt und wünsche allen weiterhin gutes Durchhaltevermögen und eine möglichst stressfreie Zeit!

 

Viele Grüße und bleiben Sie alle gesund,

Eure / Ihre Schulsozialarbeiterin

Susanne Noack

 


 

Liebe Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

 

mein Name ist Susanne Noack und ich bin seit dem 12.08.2019 als Schulsozialarbeiterin an der Grundschule Techentin und an der Grundschule Kummer tätig

 

Als Erzieherin ist es mir ein Anliegen, dass sich alle Kinder bestmöglich entwickeln können und daran möchte ich mit der neuen Herausforderung als Schulsozialarbeiterin gerne mitwirken. Im Rahmen meiner Tätigkeit sehe ich mich als vertrauensvolle Ansprechpartnerin für die Schüler/innen, das Lehrerteam und für Sie als Eltern und Sorgeberechtigte. Daher würde ich mich sehr über Anregungen, neuen Ideen, Gesprächsbedarf, Kritik oder ähnlichem freuen, wenn Sie das Gespräch mit mir suchen.


Susanne _Noack

 

esf-logo

Zu meinen weiteren Aufgaben gehören unter vielen anderen:

  • die Beratung und Begleitung von einzelnen Schüler/innen

  • die Zusammenarbeit mit Erziehungsberechtigten, mit Lehrer/innen und der Schulleitung

  • die soziale Kompetenzförderung durch Gruppenarbeit

  • Beratung und Unterstützung bei Schwierigkeiten und Sorgen im schulischen, privaten und familiären Umfeld oder bei persönlichen Angelegenheiten


Kontakt: Wenn Sie Fragen oder Probleme haben und Beratung oder Hilfe benötigen, können Sie mich gerne kontaktieren und einen Termin mit mir vereinbaren. Alle Gespräche werden vertraulich behandelt.

 

E-Mail:

Mobil: 0172-8227358

 

Montag, Mittwoch und Donnerstag bin ich von 7:15 – 15:00 Uhr in der Schule.

 

Für die Schüler bin ich in den Pausen und auch zwischendurch ansprechbar. Mein Büro ist im oberen Hortbereich.

 

Auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit freue ich mich!
Susanne Noack